Aufruf Gartengeräte für die Camps

Es ist bald soweit, und die Camps im Rheinland fangen an. Viele Menschen, viele bunte Workshops, aber noch nicht genügend Werkzeuge für all die schönen Sachen, die wir vorhaben zu machen.

Von Gießkannen bis zu großen Wassertonnen, von Hammer und Nägel bis zum Bauholz, von der Spitzhacke bis zur Schubkarre,..., alles wird gebraucht!

Bringt eure unbenutzten oder alten Werkzeuge direkt mit zum Camp oder im Vorhinein zu der besetzte Wiese (www.hambacherforst.blogsport.de) bei Morschenich.

Weiter unten findet ihr eine Liste mit Dingen, welche wir am notwendigsten gebrauchen könnten. Egal ob der Stiel gebrochen ist, Teile verbogen sind oder sie nicht auf der Liste stehen, wir können mit jedem Werkzeug etwas anfangen!

 

Bringt sie Vorbei und unterstützt die Klimabewegung im rheinischen Braunkohlerevier!!

 

notwendige Werkzeug:

Spaten Spitzhacken Schaufeln Rechen Sensen Schubkarren

Gießkannen Wassertonnen Holz Nägel Hämmer