Download WordPress Themes, Happy Birthday Wishes

save the date for free the soil: Massenaktion mit Camp im September 2019

Die Klimagerechtigkeits-Bewegung und die landwirtschaftlichen Kämpfe verbinden ihre Kräfte um industrielle Landwirtschaft zu stoppen. Wir müssen die zerstörenden Praktiken der Agrarindustrie mit ihren wenigen Großkonzernen, die sie kontrollieren, aufdecken und aufhalten! Im September 2019 wird Free the Soil eine Massenaktion gegen Yara in Brunsbütter (Norddeutschland) veranstalten, um eine der größten europäischen Stickstoff-Künstdünger Fabriken zu stören. Wir werden die Zerstörung am Ort ihrer Erzeugung angreifen und gleichzeitig der ganzen Agrarindustire die Legitimation entreißen.

Die Aktion wird eine Massenaktion zivilen Ungehorsams sein bei der wir unsere Körper und unsere kollektive Entschlossenheit nutzen um bewusst Grenzen zu übertreten und einen der größten europäischen Stickstoff-Künstdünger Fabriken anzugreifen.

An den Tagen vor der Aktion wird es Raum für Aktionstrainings, Treffen in Bezugsgruppen und Zeit für die Organisation der Aktion geben, sodass wir uns alle sicher und vorbereitet fühlen. Deswegen wird die Tage zuvor ein Camp zum Thema Klima und Landwirtschaft in der Gegend stattfinden. Das Camp soll ein Ort für uns alle sein, wo wir uns treffen, Geschichten erzählen, unser Wissen und unsere Ideen austauschen und uns für die Aktion vorbereiten können. Es wird ein Ort sein, an dem wir Alternativen zu industrieller Landwirtschaft und andere Formen des Lebens im Gegensatz zur kapitalistischen Gesellschaft ausprobieren können. Es soll ein Ort kollektiven Träumens über eine bessere Welt werden und unsere verschiedenen Widerstandskämpfe verbinden.

Auf dem Camp wird es sowohl eine Basis-Infrastruktur (Küche und Essen, Toiletten, Zelte für Treffen,…) als auch Aktionstrainings und Workshops zum Theme Klima, Landwirtschaft und nicht-hierarchisches Leben geben.

Mehr Infos: https://freethesoil.org

This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Español (Spanisch) Italiano (Italienisch) polski (Polnisch) Română (Rumänisch) Português (Portugiesisch, Brasilien)